• Luftbild

InVerSiV Konsortialmeeting Juli 2018

Fotolia 115841630 XLAm 02.07.2018 fand an der Technischen Universität in Dortmund das erste Konsortialtreffen 2018 des F&E-Projekts „InVerSiV - Intelligente Verkehrsinfrastruktur für sicheres vernetztes Fahren in der Megacity“ statt. Als erstes Projektmeeting nach der Projekthalbzeit und der Präsentation des Meilensteins „Early Demonstrator“ Ende 2017 wurde ein Rückblick auf die Ergebnisse des Early Demonstrators gegeben und die aktuellen Entwicklungen der letzten 6 Monate aller Projektpartner vorgestellt. Des Weiteren ist somit der Startschuss für die Vorbereitung des Final Demonstrators zum Projektende 2019 gefallen. Beim Final Demonstrator sollen die Verkehrstelematik und die Fahrzeugsensorik sowie die damit verknüpften Anwendungen für Kreuzungen in Megacities im realen Verkehr präsentiert werden.